• Wir ❤ Laufen seit über 30 Jahren
  • Kostenloser Versand und Rückversand1
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Service2: +49 (0) 2361 995 903 0
    • Kostenloser Versand und Rückversand1
    • 100 Tage Rückgaberecht
    • Zufriedenheitsgarantie

    Wählen Sie Ihr Land aus

    Damit Ihre Bestellung korrekt bearbeitet werden kann, ist es wichtig, dass Sie aus der nachfolgenden Liste das Land auswählen, in das Ihre Bestellung gesendet werden soll, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen.
    To be able to correctly process your order, its important that you choose the country you want your order to be shipped to before starting your shopping.

    Gewählter Standort Europa
    Gewählte Sprache Deutsch
    Startseite
    Marke Nike  Modell Huarache 
    Min. €
    Max. €

    Futuristisches Design der 90iger: Nike Air Huarache


    Der Nike Air Huarache war Anfang der 90iger seiner Zeit eigentlich schon voraus. Entwickelt vom legendären Nike-Entwickler Tinker Hatfield, der unter anderem auch den Nike Air Max designed hat, war der Nike Air Huarache für viele Zeitgenossen einfach zu revolutionär, um ihn zu verstehen. Das Design mit der dicken, hochgezogenen Sohle, dem Neopren-Spandex-Upper und dem thermoplastischen Fersengrid überraschte und viele Händler stellten sich die Frage, ob sich der Nike Air Huarache, ein völliger Necomer-Schuh ohne Nike Swoosh und sichtbarem Air-Pad und mit einem recht eigenwilligen Äußeren, überhaupt als Laufschuh verkaufen ließe.



    Mehr lesen

    Nike Air Huarache beim New York Marathon

    Vielleicht Legende, vielleicht aber auch so passiert: Nike begegnete den Kritikern des Nike Air Huarache mit einer absolut coolen Marketingaktion. Die Firma nahm die ersten 5.000 Paar des Huarache mit zum New York Marathon und verkaufte sie da binnen drei Tagen an die Läufer. Wahrscheinlich werden diese den Nike Air Huarache nicht gleich alle beim Marathon getragen haben, aber die Händler auf der Marathonmesse bekamen natürlich mit, wie groß das Interesse an dem Neuen aus dem Hause Nike war. Grünes Licht also für die Macher bei Nike, die den Nike Air Huarache daraufhin gleich in und für die Massen produzierten.

    Nike Air Huarache – ikonisch schön!

    Der Nike Air Huarache, der seinen Namen übrigens der indianischen Bezeichnung für „Sandale“ zu verdanken hat, ist 2013 als Sneaker neu aufgelegt worden. Im Gegensatz zu einigen anderen Runningschuh-Legenden, die auch ein Lifestyle-Comeback gefeiert haben, ist beim Nike Air Huarache fast nichts an der ursprünglichen Silhouette und am Materialmix verändert worden. Wie in den 90igern macht auch heute noch die dicke Sohle, der sichtbare und super bequeme und sockenähnliche Innenschuh und die von den indianischen Sandalen inspirierte Konstruktion des Uppers die ikonische Schönheit des Nike Air Huarache aus.

    Nike Air Huarache bei RUNNERS POINT

    “Eine Umarmung für die Füße” - mit Claims wie diesen vermarktet Nike den Nike Air Huarache und hat damit bestimmt nicht unrecht, denn bequem ist der Schuh auf jeden Fall. Wem auch der Style des Nike Huarache gefällt, der sollte sich seine „Sandale“ jetzt bestellen. Ab 35,- Euro versandkostenfrei und innerhalb weniger Tage schicken wir dir deinen Nike Air Huarache nach Hause, wo du ihn sofort auspacken und deine Füße umarmen lassen kannst.

    Weniger lesen