• Wir ❤ Laufen seit über 30 Jahren
  • Kostenloser Versand und Rückversand1
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Service2: +49 (0) 2361 995 903 0
x
    • Kostenloser Versand und Rückversand1
    • 100 Tage Rückgaberecht
    • Zufriedenheitsgarantie
    X

    Wählen Sie Ihr Land aus

    Damit Ihre Bestellung korrekt bearbeitet werden kann, ist es wichtig, dass Sie aus der nachfolgenden Liste das Land auswählen, in das Ihre Bestellung gesendet werden soll, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen.
    To be able to correctly process your order, its important that you choose the country you want your order to be shipped to before starting your shopping.

    Gewählter Standort Europa
    Gewählte Sprache Deutsch

    Fitness fängt mit der richtigen Bekleidung an


    Ob im Fitnessstudio, auf dem Heimtrainer oder bei einem Work-out im Freien – für dein effektives und gesundheitsförderndes Training ist eine optimale Fitness Bekleidung essenziell. Angefangen bei der Funktionswäsche über die Trainingshose bis hin zur Jacke solltest du die Fitnesskleidung auf deine individuellen Bedürfnisse und die Sportart abstimmen.


    Mehr lesen
    Funktionswäsche: Perfektes Klima für dein Work-out

    Beim Sport kommst du leicht ins Schwitzen. Das ist auch gut so. Die Feuchtigkeit sollte dann schnellstmöglich aus den Fitness Klamotten entweichen, um jederzeit einen optimalen Tragekomfort zu gewährleisten. Atmungsaktive und klimaregulierende Unterbekleidung von beispielsweise adidas, Asics oder Nike sorgen für ein gutes Hautgefühl – selbst bei intensiver Anstrengung. An Körperstellen wie unter den Armen sind häufig zusätzliche klimaregulierende Zonen eingearbeitet. Funktionswäsche aus Hightech-Textilien punktet häufig mit einer Anti-Geruchs-Wirkung und übt durch die Passform eine leichte Kompression auf die größeren Muskelpartien aus. Das unterstützt die Bewegungen beim Fitnesstraining und das eigene Körpergefühl. Die hochwertige Verarbeitung der Nähte bei Qualitätsmarken wie Falke, Under Armour oder Anita sorgt dafür, dass die Wäsche auf deinem Körper wie eine zweite Haut sitzt.

    Atmungsaktive Hosen und Shirts für reibungslose Bewegungsabläufe

    Auch die Oberbekleidung für dein Work-out oder Lauftraining bei sommerlichen Temperaturen sollte atmungsaktiv sein. Voraussetzung dafür ist eine enge Passform des Shirts. Durch den direkten Kontakt mit dem Körper leitet das Oberteil die Feuchtigkeit wie eine Membran direkt nach draußen. Darin liegt der entscheidende Unterschied von Funktionstextilien renommierter Hersteller wie Reebok, adidas oder Puma im Gegensatz zu einem normalen T-Shirt aus reiner Baumwolle. Ideale Fitness Kleidung besitzt ähnliche Eigenschaften wie Funktionswäsche: Atmungsaktivität, elastischer und reibungsloser Tragekomfort sowie bewegungsunterstützende Stabilisierung der Muskulatur. Bei kühlen Temperaturen sind eine lange Laufhose und ein langärmeliges Funktionsshirt von unter anderem Asics oder Nike die perfekte Wahl.

    Sweatshirt oder Jacke für das leichte Aufwärmtraining

    Wenn professionelle Wettkampfsportler selbst im Hochsommer in Sweatshirts oder Jacken verpackt auf ihren Einsatz warten und Dehnübungen machen, hat das seinen Grund: Die Muskeln müssen warm bleiben. Lieber in einer wärmenden Jacke von Nike, Puma oder Asics leicht schwitzen, als den Körper komplett auskühlen zu lassen. Ein leichtes Sweatshirt oder eine atmungsaktive Jacke schützt dich vor und nach dem Training vor Auskühlung. Im noch kühlen Frühjahr oder mit beginnendem Herbst brauchst du Sweatshirts oder Jacken auch, um dich draußen beim Lauftraining gegen Kälte zu schützen. Funktionelle Jacken bieten guten Schutz gegen Nieselregen.

    Sportsocken: Barfuß war gestern, gepflegte Füße sind heute!

    Wer seinen Laufstil günstig beeinflussen und seine Füße schonen möchte, läuft am besten nicht barfuß in Laufschuhen. Das mag im Sommer ganz nett aussehen, strapaziert die Füße aber unnötig und verstärkt das Risiko von Blasenbildung. Zudem sind auch hygienische Aspekte zu bedenken. Dein Lieblingslaufschuh verdient ebenso maximale Schonung wie deine Füße. Funktionale Sportsocken von Marken wie Falke oder Nike geben deinem Fuß zusätzlichen Halt und verhindern, dass sich Hitze und Feuchtigkeit im Schuh stauen.

    Accessoires: Zusätzlicher Schutz und zusätzlicher Style

    Schweißbänder für die Stirn, Pulswärmer oder Sportkappen vervollständigen dein Outfit sinnvoll. Ein passendes Schweißband oder Kopftuch von adidas, Nike oder PAC mit antibakterieller Funktion ist besonders im Sommer sehr zu empfehlen. Wristbänder für die Handgelenke helfen dir, beim Gerätetraining die Hände besser trocken zu halten. Zudem können sie auch als Pulswärmer dienen. Schau dir im Shop an, welche nützlichen Accessoires du sonst noch gut gebrauchen kannst, um zusätzlichen Schutz oder zusätzlichen Style für dein Outfit zu erreichen.

    Weniger lesen